BERUF   ENTWICKLUNG   LEBEN
Praxis für Berufs- und Laufbahnberatung

 

Inputs zu verschiedenen Themen

 

 

13.01.2018

Eine eidgenössische Ausbildung lohnt sich jetzt doppelt

Ab Januar 2018 werden neu Absolventinnen und Absolventen von Kursen, die auf eine eidgenössische Prüfung vorbereiten, vom Bund finanziell unterstützt. Warum also nicht jetzt eine Weiterbildung mit eidgenössischem Abschluss in Angriff nehmen? Eine erfolgreiche eidgenössische Berufsprüfung (BP) führt zu einem eidgenössischen Fachausweis und eine erfolgreiche eidgenössische höhere Fachprüfung (HFP) führt zu einem eidgenössischen Diplom. Damit können Sie sich in Ihrem Fachbereich gezielt weiterentwickeln oder Ihre bereits erworbenen Fachkompetenzen vertiefen und somit Theorie und Praxis optimal verbinden. Wenn Sie wissen möchten, welche Kurse zu Ausbildungsbeiträgen berechtigen, finden Sie mit folgendem Link weitere Informationen:

Liste der vorbereitenden Kurse

Falls Sie mehr darüber erfahren wollen, welche Voraussetzungen Sie persönlich dafür erfüllen müssen und wie Sie Unterstützung beantragen können, erfahren Sie mit diesem Link mehr:

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

Lea Haas - 16:09 @